Skip to end of metadata
Go to start of metadata

 

MSSQL Express ist für die GridVis nicht freigegeben, weil es einige Einschränkungen gegenüber der Vollversion gibt.

MS-SQL Server 2008 R2 Express

  • Es wird nur ein Prozessor bzw. ein Prozessorkern verwendet.
  • Die Express-Edition nutzt maximal 1 GB Arbeitsspeicher.
  • Eine Datenbank darf maximal 10 GB groß sein (in 2008 R1 nur 4 GB).

MS-SQL Server 2012 und 2014 Express

  • Es wird nur ein Prozessor, aber bis zu 4 Prozessorkerne verwendet.
  • Nutzt maximal 1 GB Arbeitsspeicher.
  • Eine Datenbank darf maximal 10 GB groß sein.
  • Die Volltextindexierung und -suche ist nur in der Edition “Express with Advanced Services” möglich.
  • Der Dienst “SQL Server-Agent”, welcher z.B. die automatische Datensicherung steuert, ist nicht enthalten.

Die Beschränkung auf fünf gleichzeitige Zugriffe gibt es schon länger nicht mehr.
Bei deutlich mehr Benutzern kann die Performance aber beeinträchtigt werden, weil nur ein Prozessor und 1 GB Arbeitsspeicher zur Verfügung stehen. Es sind Datenbanken mit einer Größe von bis zu 10 GB möglich.