Gültig für

GridVis-Editionen
Software-Plattform





Unterstützte Betriebssysteme:

  • Microsoft Windows Server 2008*
  • Microsoft Windows Server 2012*
  • Microsoft Windows Server 2016*
  • Microsoft Windows Server 2019
  • Microsoft Windows 8
  • Microsoft Windows 10
  • Linux Distributionen auf Anfrage und nur für Großprojekte

*IE11 Browser wird nicht unterstützt


Unterstützte Web Browser:

  • Google Chrome (aktuelle Version) - Empfohlen
  • Microsoft Edge
  • Firefox (aktuelle Version)


PC-Systemanforderungen:

  • Aktuelle Prozessor Architektur 
    • Empfohlen: Intel Xeon (Server tauglich)
  • RAM: Min. 8 GB (Standard Datenbank)
    • Empfohlen: 16 GB (MySQL-, MSSQL-Datenbank)
  • Installationsspeicherplatz: 2 GB
  • Messdatenspeicherplatz: Abhängig von der Anzahl der Messdaten, Speichertiefe sowie Archivierungszeitraum
  • 64-Bit System
  • empfohlene und optimierte Bildschirmauflösung: 1280 x 960 Pixel


Datenbanken:

  • MSSQL - Empfohlen
    • MSSQL 2014, 2016, 2017 und 2019 werden unterstützt.
    • Express Versionen werden nicht unterstützt!
  • MySQL (5.7.22 & 8.0.16)
  • JanDB - im Lieferumfang enthalten. 

Die JanDB läuft nicht auf Netzlaufwerken und bietet keine Multi-User-Unterstützung!


Virtuelle Maschinen:

Einschränkungen für virtuelle Maschinen sind unbekannt.

  • Citrix-Umgebungen werden nicht unterstützt!


Kompatibilität zwischen der GridVis® Web und den GridVis® Desktop-Versionen

  • Achten Sie darauf, dass die Versionsnummer der GridVis® Web Ihrer Desktop-Edition entspricht! 
    Eine Desktop-Edition z.B. mit der Versionsnummer 7.5.60 erwartet eine Service-Edition mit der Versionsnummer 7.5.60

Beispiele:

  • Eine Desktop-Edition (z.B. GridVis® Expert) mit Versionsnummer 7.5.60 funktioniert mit der Web-Edition 7.5.60.
  • Eine Desktop-Edition (z.B. GridVisGridVis® Expert) mit Versionsnummer 7.5.60 funktioniert nicht mit der Web-Edition 7.5.22.




Bitte beachten Sie, dass Ihr JanDB-Projekt nicht auf einem Netzlaufwerk abliegt! Speichern Sie Ihr Projekt auf Ihrem lokalen PC mit der GridVis®-Installation.

Die Systemanforderungen sind abhängig von der Projektgröße und der Anzahl der Messpunkte. Für größere Projekte gelten eventuell andere, höhere Systemanforderungen. Passen Sie die Systemanforderungen entsprechend an!