Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Betrifft: UMG604,605

Beispiel: UMG604/UMG605 mit Profibus
Den Messwert Frequenz und den Status der digitalen Ein- und Ausgänge über Profibus abrufen.

 

Mit der GridVis das kundenspezifische Profil Nr. 4 anlegen und im Gerät speichern.

SPS und UMG604 (GSD-Datei) konfigurieren.

Die Messwerte über die Variablen-Tabelle beobachten

Zum Testen können die Ausgänge 1 und 2 über die Geräte-Hompage gesetzt werden.