Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

 

 

 

 

Eine gespeicherte Reportkonfiguration automatisiert starten

 


Erreichbarkeit:

  • Auswahl einer gespeicherten Reportkonfiguration (Report speichern) unterhalb der Reportklasse im Projektefenster mit Auswahl der Schaltfläche "Planen" im Reportübersichtsfenster.
  • Über die rechte Maustaste bei Auswahl einer gespeicherten Reportkonfiguration im Projektefenster.

 

Kurzbeschreibung:

  • Ermöglicht über einen Zeitplan das automatische Ausführen einer gespeicherten Reportkonfiguration im Hintergrund und das anschließende Abspeichern der Ergebnismenge.

 

Schritte:

  • Wählen Sie im Projektefenster unterhalb des Knotens Reports eine zuvor gespeicherte Reportkonfiguration aus (Report speichern).
  • Rufen Sie über die Schaltfläche "Planen" im Reportübersichtsfenster die Auswahl der Zeitpläne auf.
  • Bestimmen Sie einen gespeicherten oder erstellen Sie einen neuen Zeitplan und bestätigen Sie die Auswahl mit der Schaltfläche "Weiter".
  • Setzen Sie die gewünschten Export-Einstellungen mit:
    • Bestimmen Sie über die Schaltfläche "..." das gewünschte Verzeichnis, in dem die Export-Datei gespeichert werden soll.
    • Wählen Sie einen Dateityp (PDF, ODT, HTML oder XLS) aus.
  • Die automatische Reporterzeugung wird entsprechend dem Zeitplan ausgeführt und die Export-Datei in das gewählte Verzeichnis abgelegt.

 

 

 

 

 

 
 Abb. Reportauftrag planen

 

 


Abb. Einstellungen der Export-Einstellungen

  • No labels